Informatik Einführungsunterricht

Alle Schüler unserer Klassen 5 sollen den Umgang mit dem Computer frühzeitig aber ohne Leistungsdruck erlernen.
Daher nehmen alle Schüler verpflichtend und für ein Halbjahr am Einführungsunterricht-Informatik teil, der im regulären Stundenplan stattfindet.
Unterrichtet werden die Schüler im halben Klassenverband, d.h., dass zwei Lehrer in zwei Informatikräumen eine einzige Klasse parallel unterrichten.
Der Unterricht orientiert sich teilweise an festen Vorgaben, lässt aber auch Freiheit für individuelle Wünsche der Schüler ohne Notendruck.

Feste Themen sind stets:

  • Recherche im Internet
  • Textverarbeitung
  • Präsentationen

Je nach Länge des Halbjahres, Lehrer und Leistungsfähigkeit der Schüler können Themen vertieft oder ergänzt werden, wie z.B.:

  • Tabellenkalkulation
  • Erstellen von Internetseiten (html)
  • Bildbearbeitung

Wir arbeiten mit Open Office, so dass sowohl Besitzer eines Windows-PCs als auch eines Mac oder Linux-PCs mit einheitlicher Software und dazu kostenfrei arbeiten können.

©2019Privatgymnasium Dr. Richter, Kelkheim