Einführungswoche Klasse 5

Um einen guten Übergang von der Grundschule auf das Gymnasium zu gewährleisten, gibt es an unserer Schule seit einigen Jahren in der ersten Schulwoche eine Einführungswoche. In dieser Einführungswoche lernen sich die Schülerinnen und Schüler in ihrem neuen Klassenverband kennen. Dabei helfen ihnen die Klassenlehrer/-innen, viele Spiele und Paten aus der 6. Klasse.

Jeweils in den ersten 4 Stunden dieser Woche erkunden die neuen Klassen gemeinsam die Gebäude und das ganze Schulgelände und werden vertraut gemacht mit dem Verhalten, das unsere Schulgemeinschaft zusammenhält. Danach schließen sich 2 Stunden pro Tag normaler Fachunterricht an.

Ein gemeinsames gesundes Frühstück und ein Spiel und Sporttag runden das Programm ab. Hierbei liegt der Fokus auf dem Zusammenhalt der Klassengemeinschaft und auf dem Kennenlernen aller Mitschüler des Jahrgangs.

Diese besondere und erste Woche an unserem Gymnasium soll vor allem dafür sorgen, dass etwaige Ängste der "Neuen" schnell abgebaut, neue Freundschaften geschlossen werden und jede Schülerin und jeder Schüler hier bei uns gut ankommt.

Unser Ziel ist es, dafür zu sorgen, dass die Schüler von der ersten Unterrichtsstunde an mit Freude am gemeinschaftlichen Lernen in den Schulalltag starten können.

Für diesen fortwährenden Prozess wird nach der Einführungswoche eine wöchentliche Klassenlehrerstunde zur Verfügung gestellt.

 

©2019Privatgymnasium Dr. Richter, Kelkheim